"Performance"
"Für viele nur ein Wort, für Janine und uns eine Welt."
Janine Flock
Skeleton-Pilotin
TU Graz Racing Team
"GLORIA"
Rollstuhl-Sport-Club Tirol Unterland
(RSCTU)
Unsere AthletInnen
Janine Flock
TU Graz Racing Team
Rollstuhl-Sport-Club Tirol Unterland (RSCTU)

Janine Flock

Gesamtweltcupsiegerin 2020 / 2021

Europa- und Vizeweltmeisterin 2016

youtube video

Verschaffen Sie sich einen Einblick in die Welt des Skeletonsports und erleben Sie Janine Flock, die Gesamtweltcupsiegerin 2014/15 und Europameisterin 2016, hautnah! Viel Spaß beim Ansehen!

 

Es freut uns sehr, seit der Saison 2015 / 16 als Hauptsponsor mit der Skeleton-Gesamtweltcupsiegerin 2020 / 21 sowie 2014 / 15und Europa- sowie Vizeweltmeisterin 2016 zusammen zu arbeiten. Die Tirolerin Janine Flock hat sich durch ihren unbedingten Willen zur Leistung und ihren damit verbundenen Einsatz an die Weltspitze vorgearbeitet.

Die Begeisterung für das, was sie tut, zeichnet sie in besonderem Maße aus. Diese Begeisterung in Verbindung mit der spektakulären Sportart Skeleton, bei der die Athleten mit bis zu 150 km / h kopfvoraus den Eiskanal hinunter rasen, und bei der neben Nervenstärke und Mut vor allem Kraft beim Start und Präzision während der Fahrt benötigt werden, bilden beste Voraussetzungen für unser langfristig ausgerichtetes Engagement. Diesen Erfolgskriterien von Janine Flock, die erstaunlich gut mit unseren Werten übereinstimmen, verleihen wir mit unserem Engagement Ausdruck.

Mehr Informationen zu Janine Flock und ihrer Leidenschaft für den Skeletonsport finden Sie unter www.janine-flock.at.

Erfolge

 

Gesamtweltcupsiegerin 2020/21, 2014/15


Gesamtwelcup-Zweite 2019/20


Weltmeisterschaften, Bronze Altenberg 2020, Silber und Bronze (WM-Team) Innsbruck-Igls 2015


Olympia Vierte, Pyeongchang 2018


Olympia Neunte, Sotschi 2014


Dreifache Europameisterin, Igls 2019, St. Moritz 2016, Königssee 2014


Vize-Europameisterin, Winterberg 2017, Igls 2015


EM - Dritte, Winterberg 2021, Sigulda 2020, Igls 2018, Igls 2013


Weltcupsiege, Sigulda 2020/21 x 2, Igls 2020/21 / 2019, St. Moritz 2015 / 2016 / 2018, Lake Placid 2016 / 2017


Weltcup Zweite, St. Moritz, Igls 2021 / 2020, Laplagne 2020, Lake Placid 2019, Igls 2015, Königssee 2014, Lake Placid 2013


Weltcup Dritte, Igls 2020/21 / 2014 / 2015 / 2017, Königssee 2021 / 2018, Winterberg 2021 / 2020, Sigulda 2020, Lake Placid 2019 / 2014, Altenberg 2017, St. Moritz 2017

TU Graz Racing Team

Seit einigen Jahren unterstützen wir als Platin Sponsor das Racing Team der Technischen Universität in Graz mit einem Materialsponsoring für die Herstellung ihres “TANKIA” (Rennbolide).

Das Racing Team wurde im Sommer 2002 aus Eigeninitiative von Studierenden der TU Graz gegründet. Seit 2003 konstruiert und fertigt das wechselnde Team jährlich einen neuen Rennboliden zur Teilnahme an den weltweiten Formula Student bzw. Formula SAE Bewerben. Bereits der zweite TANKIA im Jahre 2005 konnte sich den Titel “Winner Over All” bei den Bewerben in Deutschland und Italien sichern. Auch die Saison 2018 lief äußerst erfolgreich für das TU Graz Racing Team. Bei den Bewerben in Österreich und Italien konnten sie den Gesamtsieg für sich entscheiden. In Michigan und Deutschland landeten sie auf dem hervorragenden zweiten Platz.

Weiterführende Informationen über das TU Graz Racing Team und deren Ergebnisse finden Sie unter https://racing.tugraz.at/.

Rollstuhl-Sport-Club Tirol Unterland (RSCTU)

2. Bundesliga Süd, 3. Platz 2019

Schon seit mehreren Jahren unterstützen wir die Basketballer des Rollstuhl-Sport-Club Tirol als Sponsor. Der RSCTU spielt in der deutschen Regionalliga Süd und belegt regelmäßig sowohl in der Regionalliga, als auch bei internationalen Turnieren Top-Platzierungen. Anfang des Jahres 2018 konnten die Basketballer besondere Erfolge erzielen. Erstmals in der Tiroler Rollstuhlbasketball Geschichte ist der RSC Tirol Meister der Regionalliga Süd geworden und damit in die 2. Bundesliga Süd aufgestiegen. Im Jahr 2019 konnten die RSCTU in der 2. Bundesliga Süd den 3. Platz erreichen.

Weiterführende Informationen über den RSCTU und Spieltermine finden Sie unter www.rsctu.at.